Reden und Interviews

antje-bostelmann-erzieherausbildung-thumbErzieherausbildung - Wo liegen die Schwächen in unserem System?

antje-bostelmann-fachkraeftemangel-thumbsFachkräftemangel - Wer soll unser Kind erziehen?

antje-bostelmann-bildungspartnerschaft-thumbBildungspartnerschaft - wie arbeiten Kita und Elternhaus zusammen?

antje-bostelmann-berufung-thumbBerufung - Was macht den geborenen Erzieher aus?

deutsche-karrieren-die-kindergaertnerin-thumbnail Deutsche Karrieren - Die Kindergärtnerin

rede-fachtagung-thumbnail Die Klax-Pädagogik ist eine Pädagogik für die Zukunft

Liebe Mitarbeiterinnen, liebe Mitarbeiter, liebe Dozentinnen und Dozenten und liebe Gäste, ich freue mich, Sie zur diesjährigen internen Fachtagung bei Klax begrüßen zu dürfen. Wir Klax ler genießen es, einmal unsere Alltagsroutinen zu unterbrechen, inne zu halten und uns frischen, fachlichen Input zu holen. Neue Ideen kennen lernen, interessante Theorien diskutieren, schon Gewusstes auffrischen, Kolleginnen und Kollegen treffen, Austausch pflegen und auch ein wenig entspannen, das sind die Ziele unserer sich jährlich wiederholenden Veranstaltung.

Bevor ich mich dem Thema unserer Fachtagung der Erziehungspartnerschaft widme, möchte ich Sie wie immer mit einem Helden aus einem Kinderbuch in den Tag geleiten. Ich habe Lütt Matten von Benno Pludra ausgesucht und die Geschichte von Lütt Matten beginnt so...

Es ist inzwischen zur guten Klax Tradition geworden, einmal im Jahr den Alltag ruhen zu lassen, damit Klax Mitarbeiter und interessierte Eltern zu einer zweitägigen Bildungsveranstaltung zusammenkommen können. Wie in jedem Jahr hat das Institut für Klax Pädagogik den nationalen und internationalen Bildungsmarkt durchstöbert, um die interessantesten und besten Dozenten der Branche für unsere Fachtagung zu engagieren. Dies scheint auch diesmal gelungen zu sein.

Ich beginne nicht ohne Grund mit einem Zitat von Astrid Lindgren. Zum einen ehrt die Welt diese außerordentliche Schriftstellerin in diesen Tagen anlässlich ihres Einhundertsten Geburtstages, zum anderen prägen die Bücher von Astrid Lindgren unser Zusammenleben mit Kindern, sei es als Eltern oder als Pädagogen.