"Niemand würde sein Kind in den Straßenverkehr schicken und sagen, das kriegst du schon irgendwie hin, aber auf diese Art tun wir es mit den Kindern, wenn es um das Thema Internet geht. Wir reden nicht mit ihnen darüber. Ich finde, Kinder müssen sehr früh mit ihren Eltern die Welt erkunden und die digitalen Medien und das Internet gehört zur Lebensrealität der Kinder, wenn wir sie dabei alleine lassen, erleiden sie Unfälle."

RBB Klartext, Ute Bartel, 21.9.2016
http://www.rbb-online.de/klartext/archiv/20160921_2215/immer-mehr-internetsuechtige-jugendliche.html