Auf meinem Schreibtisch liegt das neue Buch von Marielle Seitz: „Schulen der Phantasie – Lernen braucht Kreativität". Ich besitze noch ein altes Buch von Rudi Seitz mit dem gleichen Titel. Es gehört zu meinen Lieblingsbüchern. Ich sehe es mir sehr gern immer wieder an.

Heute verabschiedete ich die Leiterin der Krippe und des Kindergartens "Sankt Josef - Haus der Kinder", Annelie Gräser, aus ihrem aktiven Berufsleben.

Antje Bostelmann ist mit ihrem Sohn Ferdinand Bostelmann vom 8.- 12. Juni.2012 in Florenz um unter anderem an der Konferenz zur Vorstellung des neuen Lehrfilms für Krippenerzieher teilzunehmen.

Vom 14. bis 18. März 2012 fand die Buchmesse in Leipzig statt, auf der unser kleiner Bananenblauverlag zum ersten Mal mit einem eigenen Stand vertreten war. Am 16. und 17. März war auch Antje Bostelmann vor Ort, die hier ihre Eindrücke schildert.

Wir sind auf der Didacta 2012 in Hannover. Mittlerweile neigt sich der dritte Messetag dem Ende zu, also eine gute Gelegenheit für eine Halbzeit-Bilanz.

 

Morgen startet der letzte Tag der Didacta. Um 10 Uhr werde ich dann zum letzen Mal hier bei uns am Stand (Halle 17, D34) einen Vortrag zum Lernen von kleinen Kindern halten. Sie sind herzlich eingeladen. 

Bei Klax herrscht reges Treiben. Die Sachen für die Didacta werden zusammengepackt. Nur nichts vergessen, an alles denken ist das Motto dieser Tage.   

 

Am Samstag, dem 3. Dezember 2011, besuchte Antje Bostelmann die Ehrung von Theo van der Hoeven - ein berühmter Künstler der Niederlande und guter Freund von Antje Bostelmann.   

Am 01.12.2011 hatte unser Geschäftsführer Thomas Metze seinen 50. Geburtstag.  

 

Am 28.11.2011 fand im Konferenzraum der Kinderbildungswerkstatt eine Internationale Konferenz statt, in dessen Rahmen die Entwicklung eines EU-Projektes zum Thema interkulturelle Elternschaft diskutiert wurde.