Die Pädagogische Fachtagung wird von Klax jährlich veranstaltet und findet in diesem Jahr am 16. und 17. April 2010 statt. An den zwei bewährten Fachtagen wird ein vielfältiges Angebot an Seminaren und Praxisworkshops geboten, geleitet von Klax Pädagogen und internationalen Dozenten. Im Zentrum der Veranstaltung steht die Vermittlung theoretischen Hintergrund- und Basiswissens, der Austausch interessanter Erfahrungsberichte und Tipps zur Implementierung des theoretisch Erlernten in den beruflichen Alltag.  

Weitere Informationen zum Programm der Fachtagung und zur Anmeldung erhalten Sie unter Tel. 030-347451-50.

Antje Bostelmann hofft, dass Sie schöne Ostern verbracht haben und freut sich schon jetzt auf die anregenden Gespräche mit Ihnen auf der Pädagogischen Fachtagung in Berlin am 16. und 17. April 2010!

Die Zukunft Deutschlands wird im Kindergarten entschieden! Ab September ist das neue Buch "Kindergarten statt Kummergarten" von Antje Bostelmann und Benjamin Bell im Buchhandel erhältlich.

Vom 16. bis 18. März wird der Klax Krippenfilm "Krippenarbeit live!" in der Brotfabrik in Berlin aufgeführt.

Klax hat auch in diesem Jahr wieder an der didacta, der größten Fachmesse für Bildung in Europa, teilgenommen. Als einer von 800 Ausstellern war Klax dieses Mal mit einem eigenen Stand vertreten!

2010 ist für die Pädagogin Antje Bostelmann ein ganz besonderes Jahr: Klax wird 20 Jahre alt! Stets über die Bedürfnisse von Kindern und Familien nachdenkend, hat Klax sich vom Kindergartenträger zu einem international agierenden Bildungsunternehmen entwickelt. Wer einen Kindergarten betreibt, muss auch die Ernährung im Blick haben.

Klax wird in diesem Jahr mit einem eigenen Stand an der didacta teilnehmen – treffen Sie Antje Bostelmann in Halle 7.1, Stand D033! Die "didacta - die Bildungsmesse" ist die größte Fachmesse für Bildung in Europa und die wichtigste Weiterbildungsveranstaltung der Branche.

Antje Bostelmann und ihr Autorenteam arbeiten aktuell an neuen Veröffentlichungen. Zur didacta im März erscheint das lang erwartete Ergänzungsmaterial für die Portfolioarbeit: Die Stufenblätter für die Krippe und die Stufenblätter für Kita und Kindergarten erleichtern Pädagogen die individuelle Entwicklungsdokumentation.