Am 3. Juni besuchten Antje Bostelmann und Benjamin Bell die Möbelfabrik Hyllteknik in Alvesta, Smalland (Schweden).

Hyllteknik produziert Möbel für Schulen, Kindergärten und Büros. Am Bekanntesten sind die Garderoben und Regalsysteme von Hyllteknik. Aus diesen Stahlrohren (Bild mitte) werden Tische, Stühle und Regale für Schulen und andere Einrichtungen hergestellt.

Hylteknik_willkommen_kompri Hylteknik_Stahl_kompri Hylteknik_verpackung_kompri 

Nachmittags traten Antje Bostelmann und Benjamin Bell in pädagogischen Austausch mit der Schulleiterin der Freien Schule Alvesta und hatten dort Gelegenheit zu Hospitationen des  Unterrichts. Aktuell läuft ein Kunstprojekt an der Schule, in dem sich die Schüler mit bedeutenden Künstlern auseinander setzen.

 

Schule_Alvesta_kompri schule_alvesta_munch-kompri Schule_Alvesta_rembrand_kompri