Am Mittwoch, den 24. September hat uns der DRK Kreisverband Gifhorn zu seinem Fachtag für Krippenpädagogik eingeladen. Mit Vorträgen und Workshops im Gepäck haben sich drei Referentinnen des Instituts für Klax Pädagogik und ich auf den Weg gemacht.

80 Teilnehmer lauschten gespannt meinem einführenden Vortrag über Krippenkinder und deren Bedürfnisse und betätigten sich anschließend kreativ in den angebotenen Workshops „Glückliche Krippenkinder – Das Modell der Erziehungspartnerschaft in der Krippe“, „Glitzerflaschen für die Krippe – ein Praxisworkshop für Experimentierfreudige“, „Bewegung und Sprache im Einklang –bewegungsorientierte Sprachförderung in der Krippe“ und „Beobachten leichter gemacht – Neue Methoden zum Beobachten in der Krippe mit der Methodenbox“.
Der Fachtag war ein großer Erfolg. Alle Teilnehmer hatten großen Spaß in den Workshops und konnten viele kreative und neue Ideen mit in ihren Arbeitsalltag nehmen.

Krippenfachtag April 2014-105

Wenn auch Sie einen Fachtag planen und auf der Suche nach innovativen, kreativen Workshops sind, buchen Sie doch auch unsere Referenten des Instituts für Klax Pädagogik unter www.klax-institut.de