Am 26. September habe ich die Kinderfreunde Wien besucht. Die Organisation für Kinder in Wien ist der größte private Träger von elementaren Bildungseinrichtungen und freizeitpädagogischen Angeboten.

 

 

Ich habe dort Kindertagesstätten besucht, mich mit den Leitern und Erziehern über ihren pädagogischen Alltag unterhalten und viele Gemeinsamkeiten in den Herausforderungen der Bildungsarbeit mit Deutschland festgestellt.